Foxhill Manor                       €€€€€€



Dormy House - gemütliche Atmosphäre

Foxhill Manor

Broadway, Cotswolds, England

 

8 Zimmer, davon 3 Suiten.

Das Anwesen hat seinen Namen erhalten, da hier regelmäßig Füchse zu sehen waren, und immer noch können Sie hier Füchse und andere Tiere, wie Eulen, Hasen und Wild, das gerne in den frühen Morgenstunden am saftigen Gras im Park knabbert, sehen.

 

Foxill Manor wurde Anfang des 19. Jahrhunderts im Zuge der Arts&Crafts-Bewegung in England erbaut. Es ist ein typisches englisches Landhaus aus gelben Sandstein, das umringt ist von einer üppigen Parklandschaft. Die Lage bei Broadway in den Cotswolds ist zudem ideal, um diese herrliche, verwunschene Hügellandschaft zu erkunden, durch die knuffigen Dörfchen zu streifen und sich in eine andere Zeit versetzen zu lassen.

 

Das Haus selbst hat zwar seinen historischen Charakter behalten, präsentiert sich jedoch im Stil eines modernen, aber sehr gemütlichen Boutique-Hotels. Für die zeitgemäße Einrichtung wurden hochwertige Materialien verwendet, Kunstgegenstände von Künstlern aus der Gegend zieren die Räumlichkeiten, immer wieder durchsetzt von besonderen Antiquitäten, was eine stimmige Mischung ergibt.

 

Überhaupt ist das Foxhill ein sehr entspannter Ort, egal was Sie vorhaben, die freundlichen und hilfreichen Geister des Hauses unterstützen Sie nach Kräften. Hier können Sie sich in persönlichem Rahmen so richtig verwöhnen lassen. Bereits bei der Ankunft werden Sie von einem Butler mit einem Willkommensdrink begrüßt, bevor Sie in Ihr Reich geführt werden.

 

Trotz der wenigen Zimmer gibt es einen schönen Spa-Bereich mit kleinem Pool und ein Restaurant mit sehr flexiblem Angebot, je nach Ihren Vorlieben bekommen Sie ein Gourmet-Menü oder auch nur eine leckere Kleinigkeit. Wie zu Hause - nur besser! Der Küchenchef spricht individuell mit Ihnen ab, was Sie speisen möchten und wo Ihnen das Essen serviert werden darf.