Hell Bay Hotel                       €€€€

Piktogramm Hotel


Blick vom Balkon im Hell Bay Hotel

Hell Bay Hotel

Bryher, Isles of Scilly, Cornwall, England

 

25 Suiten in den Kategorien Garden View Suite, High Tide Suite, Spring Tide Suite, Studio Suite, Empress, Juno, Emperor.

Viele Besucher der Scilly Inseln vor Cornwall, besonders Tagesausflügler, bleiben auf der Hauptinsel St. Mary's oder fahren vielleicht noch nach Tresco zu dem berühmten und wunderschönen Abbey Garden. Auf die anderen, kleineren Inseln verirren sich meist nur diejenigen, die länger Urlaub auf den Scillys machen oder bewusst eine Unterkunft dort gebucht haben. Bryher ist so ein kleines untervölkertes Eiland und das Hell Bay bietet den perfekten Unterschlupf für alle, die Ruhe und Erholung suchen, köstliches Essen genießen möchten und kein nerviges Animationsprogramm benötigen. Der Blick vom weißen Natursandstrand auf das türkisfarbene Wasser reicht hier, um glücklich zu sein. Die Inseln sind eher etwas für Individualisten und immer noch ein Geheimtipp.

 

Zugegeben, trotz der optischen Nähe zur Karibik und dem durch den Golfstrom bedingten milden Klima kann auch im Sommer durchaus einmal der eine oder andere Schauer durchziehen und auch das Wasser hat alles andere als Badewannentemperatur. Das muss man wissen, wenn man herkommt. Für alle, die nicht auf den klassischen Badeurlaub aus sind (was hier bei sonnigem Wetter aber natürlich trotzdem funtioniert!), finden den idealen Ort vor, um in einen Gemütszustand der Tiefenentspannung zu verfallen.

 

Das Hell Bay Hotel ist ein kleiner, luxuriöser und charmanter Rückzugsort mit maritimem Flair und überaus nettem Team. Die Zimmer sind großzügig und geschmackvoll eingerichtet, die Lage mit Blick aufs Meer ist einfach wunderschön. Wer sich hier nicht wohlfühlt, ist selber schuld...