Lords of the Manor                 €€€€€€




Lords of the Manor

Upper Slaughter, Cotswalds, England


28 Zimmer in den Kategorien Country, Manor, Rectory, Lords, Tracy.

Das ehemalige Pfarrhaus aus dem Jahr 1649 liegt herrlich ruhig und ist umgeben von einem großen Park. Heimelige Kamine und stilvolle Kronleuchter finden sich in den vielen kleinen Salons, in die Sie sich auf einen Tee zurückziehen können. Oder Sie blättern durch die interessante Buchauswahl in der Bibliothek.


Die Zimmer sind gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Wenn Sie mögen, bestellen Sie sich vor dem Frühstück als Aufwachhilfe einen Early Morning Kaffee oder Tee ohne Extrakosten aufs Zimmer. Eine schöne englische Tradition, die hier noch gepflegt wird. Das Team ist übrigens sehr international aufgestellt (so finden Sie auch jemanden, der Deutsch spricht) und sehr freundlich und bemüht.


Kulinarisch sind Sie im Lords of the Manor bestens aufgehoben, die Küche ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und bietet moderne, frische Speisen mit französischem Einfluss.


Das Haus liegt ideal, um von hier aus die kuschelige Hügellandschaft der Cotswolds mit den pittoresken kleinen Dörfchen und den wunderschönen aus dicken Steinen gebauten Häusern zu erkunden. Manche der Dörfer wirken wie Kulissen aus einem alten Märchen. Die Dichte an hervorragenden Restaurant mit Sterneküche ist hier besonders hoch. Nicht umsonst sind die Cotswolds ein beliebtes Ausflugsziel, auch für Wochenendurlauber.