Gregans Castle                     €€€€

Boutique Hotel


Außenansicht

Gregans Castle

The Burren, Irland

 

21 Zimmer und Suiten der Kategorie Premier Suite, Junior Suite, Superior und Classic.

 

Das großartige 6-Gänge-Abendessen (Mittwoch und Sonntags geschlossen, außer an Bank Holiday-Wochenenden) gibt es für ca. 70 € pro Person.

 

Dieses wundervolle kleine Haus aus dem 18. Jahrhundert, sehr ruhig gelegen, ist eines unserer Geheimfavoriten. Die 21 Zimmer sind alle unterschiedlich eingerichtet und liebevoll mit Blick für das Detail dekoriert, vom Spiegel über die Tapete bis hin zu besonderen Möbelstücken. Lassen Sie sich übrigens von der Bezeichnung „Castle“ nicht irritieren, es handelt sich zwar nicht um ein Schloss, aber um ein schönes, historisches Landhaus.

 

Das Team ist freundlich und zuvorkommend und das Essen im preisgekrönten Restaurant unschlagbar. Die meisten Zutaten der frischen, modernen Küche kommt von Erzeugern aus der Umgebung, einiges in Bio-Qualität. Überhaupt wird hier sehr darauf geachtet, das Hotel möglichst umweltfreundlich zu führen vom Strom aus Windenergie bis hin zu der natürlichen Kosmetikserie REN auf den Zimmern. Übrigens, wenn das Restaurant geschlossen hat, können Sie aus einer kleinen, aber feinen Karte in der Corkscrew Bar wählen.

 

Im Gregans Castle können Sie, so sagt man hier, „alles oder nichts machen“. Das heißt, Sie haben unendlich viele Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden. Oder Sie entspannen ganz einfach im lieblichen Garten oder vor dem offenen Kamin. Zur Ruhe kommen Sie, denn die Zimmer haben keine Fernseher. Aber den werden Sie garantiert auch nicht vermissen!

 

Die umliegenden Burren, auf die Sie vom Hotel aus blicken, ist eine karge Karstlandschaft, die bis zum Meer reicht und die viele überraschende Einblicke bietet. Erkunden Sie die Gegend zu Fuß oder mit den kostenlos zur Verfügung stehenden Fahrrädern. Nutzen Sie Gregans Castle auch als Basis für den Besuch der nahe gelegenen Cliffs of Moher oder der Ailwee Cave Tropfsteinhöhle.