Newforge House                   €€

Herrenhaus


Außenansicht

Newforge House

bei Belfast, Irland

 

6 Zimmer, Beaumont & Hanna in der Kategorie Superior, Waddell, Pickering & Spence in der Kategorie Classic und Gaynor in der Kategorie Standard.

 

Newforge House ist ein kleines Juwel. Das georgianisches Landhaus aus dem 18. Jahrhundert ist mit vielen Antiquitäten und Originalbildern exklusiv und sehr stilvoll eingerichtet und umgeben von einem hübschen kleinen Garten. Wie man es von einem Landhaus erwartet, ist es absolut ruhig gelegen.

 

Alle 6 Zimmer sind individuell gestaltet und mit modernstem Komfort ausgestattet. Bis auf ein kleines Einzelzimmer sind sowohl die Zimmer als auch die Bäder recht geräumig.

 

Das Boutique Hotel hat genau die richtige Größe, um alle Gäste auch zum Abendessen zu beherbergen. Und das Dinner-Menü sollten Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Der aufmerksame und sehr freundliche Service verwöhnt Sie den ganzen Abend und lässt keine Wünsche offen. Schwelgen Sie sich von Gang zu Gang, Sie werden es nicht bereuen.

 

Beim wundervollen Frühstück gibt es nicht nur eine unglaublich umfangreiche Teekarte, sondern sogar 3 verschiedene Kaffeesorten zur Auswahl.

 

Das Haus ist zwar klein, Sie können hier aber alle erdenklichen Freizeitaktivitäten buchen, wenn Ihnen danach ist, das nette Team berät Sie gerne. Gartenliebhabern sind zwei nahe gelegene Gärten Mount Steward House & Gardens und Rowallane Gardens ans Herz gelegt.