Park Hotel Villa Grazioli          €

Villa


Innenansicht

Park Hotel Villa Grazioli

bei Rom, Italien

 

62 Zimmer, davon 13 in der Villa in den Kategorien Charme Deluxe und Suite und 49 in den Landhäusern "Limonaia" in den Kategorien Garden und Elite und "Paggeria" in den Kategorien Classic und Terrace.

Die Villa Grazioli liegt etwas außerhalb Roms auf einem Hügel mit bezauberndem Panoramablick auf die "Ewige Stadt". Die Lage in der Region Castelli Romani ist perfekt, um einerseits dem Trubel der Großstadt zu entfliehen und andererseits in unmittelbarer Nähe zu sein, um die Vorteile und Sehenswürdigkeiten Roms genießen zu können. Nicht umsonst ist in der Nachbarschaft auch das Castel Gandolfo angesiedelt, in dem traditionell die Päpste ihre Sommer verbringen. In der Vergangenheit war sie außerdem ein beliebter Rückzugsort des römischen Adels.

 

1580 als Sitz eines Kardinal erbaut, strahlt sie heute noch den überwältigenden Glanz der damaligen Epoche aus. Alleine die wunderschönen Fresken mit der überwältigenden Farbpracht sind eine Augenweide. Die aufwändige Restaurierung der Wand- und Deckengemälde dauert immer noch an.

 

Wer zu moderaten Preisen in einer historischen Villa übernachten möchte, der ist hier genau richtig. Die Zimmer sind teilweise etwas plüschig eingerichtet, der Stil passt jedoch zum Haus. Wer das nicht so mag, dem seien die Garden Rooms empfoheln, die kürzlich renoviert und moderner gestaltet sind.

 

Wer genug von den staubigen Straßen Roms hat, der ist in der waldreichen Umgebung gut aufgehoben, in der Naturfreunde eine Fülle an Aktivitäten finden. Ein schöner großer Außenpool im Garten des Anwesens rundet das Angebot ab, so dass Sie hier auch einmal einen Tag ganz in Ruhe verschnaufen und die schöne ruhige Umgebung so richtig genießen können.