Paris - Mon amour

(4 TAGE / 3 NÄCHTE)

Paris gilt nicht umsonst als die Stadt der Liebe. Ihre vielen Wahrzeichen, z.B.

der Eiffelturm, Arc de Triomphe oder die Seinebrücken prägen die Stadt und geben ihr ein außergewöhnliches Gesicht. Bestaunen Sie die Kunstwerke im berühmten Louvre, bummeln Sie über die mondänen Champs Élysées, erklimmen Sie den Eiffelturm und genießen Sie die französischen Gaumenfreuden - kurzum:

Lassen Sie sich von Paris verzaubern!

Reise Nr.: FS 1:  Paris


Tag 1:

Anreise

Blick auf Paris von oben
Paris

Nach Ihrer Ankunft können Sie sich gleich ins Pariser Flair stürzen.

 

Ganz oben auf der Liste steht natürlich der Eiffelturm, DAS Pariser Wahrzeichen seit der Weltausstellung im Jahr 1889. Gut, dass er nicht, wie ursprünglich geplant, nach 20 Jahren wieder abgebaut wurde!

 

Von der Aussichtsplattform des Tour Montparnasse haben Sie ebenfalls einen herrlichen Ausblick - inklusive Eiffelturm!

Sacre Coer Paris mit der Treppe im Vordergund
Sacre Coer

Die weiße Basilika Sacré Coeur ist ein weiterer Höhepunkt, liegt sie doch hoch oben auf dem Montmartre und bietet einen schönen Blick auf die Stadt. Der Eintritt ist frei - lediglich der Besuch der Kuppel kostet extra.

 

Auch auf den Arc de Triomphe kann man hinaufsteigen. Von oben bietet sich ein toller Rundumblick auf die Champs-Elysées sowie den anderen sternförmig abgehenden Straßen sowie den Eiffelturm. Die Champs-Elysées ist als die Prachtstraße von Paris bekannt. Sie ist knapp 2 Kilometer lang und verbindet den Triumphbogen mit dem Place de la Concorde.

 

Übrigens: Mit Ihrer Paris Card (im Reisepreis inkl.) haben Sie freien Eintritt zu vielen bekannten Sehenswürdigkeiten und interessanten Museen, wie z.B. den Louvre, Arc de Triomphe und Versailles sowie bevorzugten Eintritt zu vielen Attraktionen. Sie können außerdem die öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei benutzen sowie eine Bootstour auf der Seine unternehmen. Auch geführte Touren und diverse Vergünstigungen bei Geschäften etc. sind im Preis inbegriffen.

 



Tag 2-3:

Paris entdecken

Seine Brücke in Paris
Brücke über die Seine

Die Kathedrale Notre Dame ist leider vor noch nicht allzu langer Zeit durch einen verheerenden Brand sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Trotzdem ist es immer noch ein imposantes Bauwerk und die Lage auf der Ile de la Cité ist wunderschön.

 

Auf einer Bootstour über die Seite können Sie viele Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive erleben.

 

Der Louvre ist sicherlich eines der bekanntesten Museen der Welt und viele Besucher kommen nur, um die berühmte "Mona Lisa" zu sehen. Für Kunstinteressierte bietet der weitläufige Louvre jedoch einen weit größeren kulturellen Schatz.

Friedhof Père Lachaise - Grab von Chopin
Friedhof Père Lachaise - Grab von Chopin

Das Musée d’Orsay ist das impressionistische Museum von Paris. Es befindet sich direkt an der Seine in einem ehemaligen Bahnhofsgebäude. Bekannte Werke von Renoir, Degas, Cezanne, Monet, Manet und weiteren Impressionisten können hier besichtigt werden.

 

Der Friedhof Père Lachaise ist der bekannteste und meist besuchte Friedhof von Paris, vielleicht sogar die bekannteste Ruhestätte der Welt. Père Lachaise liegt im Osten in der Nähe von Moulin Rouge und wurde im Jahre 1804 als Parkfriedhof angelegt. Hier liegen bekannte Schriftsteller, Schauspieler, Musiker etc. begraben.

Mit Ihrem Paris Pass haben Sie auch die Möglichkeit, sich das beeindruckende, etwas außerhalb liegende Schloss von Versailles anzuschauen.



Tag 4:

Rückreise

Der Arc de Triomphe am Abend
Arc de Triomphe

Nach einem gemütlichen Frühstück haben Sie vor Abreise bestimmt noch Zeit, ein bisschen an der Seine spazieren zu gehen und bei den Buchhändlern, den "Bouquinisten" zu stöbern. Die malerisch am Ufer der Seine aufgereihten Verkaufsstände gehören zu Paris wie der Eiffelturm und sind Teil des ganz besonderen Charmes dieser Stadt.

 

Rückreise nach Deutschland.

 



Preis p.P. (bei 3 Übernachtungen im DZ): ab 1.059 EUR

  • Anreise mit dem Flugzeug von Deutschland aus (Alternativ per Bahn)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in einem exklusiven Boutique-Hotel
  • Paris-Card für 2 Tage (Freifahrt mit ÖPNV, freier Eintritt zu vielen Attraktionen sowie diverse Vergünstigungen)
  • Besuch des Eiffelturms bis zur 2. Plattform
  • Reiseplan mit allen wichtigen Details und vielen weiteren Tipps

  • CO2-Kompensation über atmosfair

Preise können abhängig von der Reisezeit, Art der gebuchten Unterkünfte und Rahmenprogramm variieren.

Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein genaues Angebot unterbreiten können.


Varianten

Die vorgeschlagene Reise kann natürlich auch einfach als Anregung dienen. Selbstverständlich passen wir diese gerne ganz nach Ihren Vorstellungen an. Sie können natürlich auch per Bahn anreisen oder mit dem eigenen Auto. Diese Reise ist zudem optimal geeignet, um Verlängerungstage einzubauen oder diese mit unserer Bretagne&Normandie-Reise zu verbinden.